Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken && handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
»großer beleg«
11.01.2006

vom 01.09. bis 30.11.2005 habe ich am lehrstuhl betriebssysteme meinen großen beleg geschrieben.
der große beleg stellt eine art übung für die diplomarbeit dar und entspricht daher auch in etwa deren umfang.

thema: "konzepte zur vermeidung von denial-of-service-angriffen in l4/drops"

abstract:
überall wo dienste von servern bereitgestellt und von clients genutzt werden, spielt der begriff verfügbarkeit eine rolle. denial-of-service-attacken haben das ziel, die verfügbarkeit von diensten zu beeinträchtigen
mikrokernbasierte betriebssysteme implementieren grundlegende dienste wie speicherverwaltung und treiber durch serverthreads im userland. diese können ziele für dos-attacken darstellen.
die hauptursache für die möglichkeit von dos-angriffen ist das vorhandensein von beschränkten ressourcen, wie die größe von haupt- und hintergrundspeicher, cpu-zeit, anzahl der aktiviäten u. s. w.
diese arbeit beschäftigt sich mit der abschaffung b. z. w. der kontrollierten bereitstellung beschränkter ressourcen.

blogeinträge zum thema: "großer beleg"