Mir fehlen die Worte

Keine Zukunft: HP gibt WebOS-Geräte auf – Golem.de.

Was soll man dazu sagen. Ich hab im letzten Jahr einen guten Teil meiner Freizeit genutzt, um mich mit WebOS vertraut zu machen, und es hat sich gut angefühlt. Dieses Jahr habe ich sogar einen Entwickler-PRE2 erhalten …

Tja und jetzt bin ich froh, dass sich noch kein HP-Touchpad in meinem Besitz befindet.

Dabei schien Palm und später HP aus Anwendersicht genau alles richtig zu machen:

  • Offenes System (Linux, Quellen aller OOTB-Apps verfügbar)
  • Kein erzwungener App-review durch diverse Verbreitungsmöglichkeiten (Web-catalog, alternative Feeds)
  • Aktive Unterstützung der Homebrew-community
  • Kein Zwang, persönliche Daten wie Kontakte oder Termine mit Palm/HP zu teilen

Die große Frage ist nun: Was ist die Alternative?  Apple ist hier ein totales NO-GO und hinter Android steht Google. – MIST!

Ich bin unglaublich enttäuscht!

One thought on “Mir fehlen die Worte”

  1. Rest in Pieces WebOS. Ich finds schade wie es gelaufen ist. Ich finde WebOS vom Konzept her toll nur die Hardware hat mir nicht zugesagt. Bleibt die einzige Hoffnung in den Gerüchten das möglicherweise HTC angesichts des Motorola Kaufs durch Google WebOS aufsaugt und auf seinen Geräten installiert. Dann gibts vermutlich auch endlich ordentliche Hardware 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*